Barschulung

Barwerkzeug

DAS PASSENDE WERKZEUG FÜR DIE ZUBEREITUNG

Barmaß

Das Barmaß (engl. jigger) wird zum Abmessen von Flüssigkeiten verwendet.

Boston Shaker

Der Boston Shaker ist ein zweiteiliger Shaker, der sich besonders schnell öffnen und reinigen lässt und daher in vielen Bars zum Schütteln von Drinks Verwendung findet.

Dreiteiliger Shaker

Dreiteilige Shaker bestehen aus Shaker, Siebaufsatz und Deckel. Durch das integrierte Sieb muss kein zusätzliches Barsieb verwendet werden.

Rührglas

Das Rührglas (engl. mixing glass) dient zum Verrühren von einfach mischbaren Zutaten.

Barlöffel

Mit einem langen Barlöffel (engl. barspoon) lassen sich Zutaten in Rührglas oder Gästeglas verrühren. Außerdem dient er zum Abmessen von Zutaten. Ein klassischer Barlöffel fasst eine Flüssigkeitsmenge von 5 ml.

Ausgießer

Ausgießer (engl. pourer) sorgen beim Ausgießen für einen gleichmäßigen Flüssigkeitsaustritt. Dadurch wird das Ausschenken und Abmessen von Flüssigkeiten deutlich vereinfacht.

Barsieb

Das Barsieb (engl. strainer) hält beim Abseihen aus Shaker oder Rührglas grobe Bestandteile wie Eis oder Fruchtstücke zurück.

Feinsieb

Das Feinsieb kommt nach dem Barsieb zum Einsatz, um Flüssigkeiten noch feiner zu filtern. Die feine Struktur hält auch kleinste Reste von Kräutern oder Fruchtfleisch zurück.

Stößel

Der Stößel (engl. muddler) wird zum Zerdrücken und Zerstampfen von Zutaten genutzt, ähnlich wie der Mörser in der Küche.

Zestenreißer

Mit dem Zestenreißer lassen sich feine Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten schneiden. Diese sogenannten Zesten dienen zum Aromatisieren und Garnieren von Getränken.

KENNEN SIE SCHON

Snacks für Cocktails
Drink Inspirationen