TOP

Geschichte & Herkunft

Die Pfirsiche stammen ursprünglich aus China und werden heute vor allem im Mittelmeerraum, in den USA, Südamerika, Australien und Südafrika kultiviert.

 

Früchte & Geschmack

Die Früchte wachsen auf bis zu acht Meter hohen Bäumen und haben eine samtige Haut. Ihr Fruchtfleisch ist weiß oder gelb, bei einigen Sorten auch rot. Reife Pfirsiche sind sehr saftig und haben ein fruchtiges, angenehm mildes Aromas.

 

Gesunder Pfirsich

Pfirsiche enthalten eine Fülle an Mineralstoffen sowie das Provitamin A und die Vitamine B1, B2 und C. Wegen ihres aromatischen und saftigen Fruchtfleisches werden sie sehr gerne roh verzehrt, aber auch zu Pfirsichnektar oder Kompott verarbeitet.

 

Wussten Sie schon, ...

… dass wir bei Eckes-Granini besonderes Augenmerk darauf legen, gelbfleischige aromatische Sorten zu verwenden? Daher kaufen wir für die Marke granini u.a. die Sorte Percoca in Italien ein.